Natürlich beschäftigt auch uns die Flüchtlingsthematik. In Würzburg sind derzeit knapp 1300 Geflüchtete untergebracht.
Den Bericht zu einer aktuell stattgefundenden Podiumsdiskussion an der Universität Würzburg gibt es z.B. bei wuerzburgerleben.de.

Für das Bayerische Staatsministerium haben wir Merkblätter zur Gesundheitsuntersuchung von Asylbewerberinnen und Asylbewerbern erstellt.
Diese liegen in insgesamt 12 verschiedenen Sprachen (wie z.B. auch Arabisch, Farsi, Paschto und Urdu) vor.

Aktuell in Arbeit sind Merkblätter für die Hepatitis-Schutzimpung.

STMGP Fremdsprachenschatz