Ostseebad Boltenhagen

Unser Gesamtkonzept sowie die Entwürfe und Texte für ihr neues Gastgeberverzeichnis haben die Kurdirektorin des Ostseebades Boltenhagen und ihr Team überzeugt. CMS durfte die Gesamtherstellung des „Gästejournals Ostseebad Boltenhagen 2018“ realisieren.

Der umfangreiche redaktionelle Teil wurde im Magazinstil maritim, heiter und persönlich gestaltet. Wieder einmal durften wir die gesamte Akquisition der Anzeigen, das Anzeigenmanagement und die Koordination des Anzeigenteils übernehmen. Mit Druckabwicklung und Versand trugen wir die Gesamtverantwortung für das Projekt aus einer Hand.

Mittlerweile liegt das „Gästejournal Ostseebad Boltenhagen 2018“ druckfrisch als schöne, einladende und qualitativ hochwertige Publikation auf dem Tisch.

 

Wir danken der Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen für ihr Vertrauen.  Weiterlesen →

Vierter Bericht der Bayerischen Staatsregierung
zur sozialen Lage

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller hat am 18.05.2017 den Vierten Bericht der Bayerischen Staatsregierung zur Sozialen Lage in Bayern vorgestellt.

Wie in den Vorjahren hatte uns unser langjähriger Kunde, das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, die Gesamtherstellung des rund 540 Seiten umfassenden Werkes und einer Begleitbroschüre anvertraut.

Der Produktionsprozess umfasste den Seitenaufbau und die Gestaltung sowie die Konstruktion von mehreren Hundert Diagrammen, Karten, Tabellen und Abbildungen, die genauen Aufschluss über die Entwicklung der Lebenslagen der bayerischen Bevölkerung geben und die sozialpolitischen Ziele der Bayerischen Staatsregierung aufzeigen. Ergänzend durften wir die Bildrecherche, Titelgestaltung und das Korrektorat ausführen. Da der Bayerische Sozialbericht selbstverständlich auch barrierefrei veröffentlicht wird, wurden bei CMS zusätzlich barrierefreie PDFs inklusive beschreibender Alternativ-Texte für alle Abbildungen und Tabellen generiert.

Vierter Bericht zur sozialen Lage in Bayern