Das geht uns alle an – Patientenverfügung

Dass das Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ uns alle angeht, darauf will das Patienten- und Pflegeportal des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mit dieser Postkarte aufmerksam machen. Diese werden bayernweit durch z. B. Apotheken und Krankenkassen verteilt.

 

Weiterlesen →

Jugendschutz in Bayern

Für das Bayerische Landesjugendamt als Teil des Zentrum Bayern Familie und Soziales haben wir neue Broschüren zum Thema “Jugendschutz” und “Betreutes Wohnen für junge Menschen” umgesetzt.

 

Zu den Inhalten:

Weiterlesen →

Das Bayerische Sozialministerium veranstaltet …

Unser Kunde das Bayerische Sozialministerium veranstaltet auf seinem Info-Portal Familienland Bayern aktuell einen Video-Wettbewerb.

Mit seiner selbstgedrehten Liebeserklärung an die Familie kann man tolle Preise gewinnen.
Die Gewinnerfamilien erhalten Reise- bzw. Erlebnis-Gutscheine und können so selbst entscheiden, auf welche Reise es geht oder welches Freizeit-Erlebnis sie gerne gemeinsam erleben wollen.

Der Einsendeschluss für den Video-Wettbewerb ist der 28. Februar 2018.
Alle weiteren Infos zu Teilnahme, Abstimmung und Gewinnen gibt es direkt auf der Seite des Familienland Bayern unter:

https://familienland.bayern.de/magazin/wettbewerb/index.php

Also nix wie hin und mitmachen und abstimmen!

Weiterlesen →

Vierter Bericht der Bayerischen Staatsregierung
zur sozialen Lage

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller hat am 18.05.2017 den Vierten Bericht der Bayerischen Staatsregierung zur Sozialen Lage in Bayern vorgestellt.

Wie in den Vorjahren hatte uns unser langjähriger Kunde, das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, die Gesamtherstellung des rund 540 Seiten umfassenden Werkes und einer Begleitbroschüre anvertraut.

Der Produktionsprozess umfasste den Seitenaufbau und die Gestaltung sowie die Konstruktion von mehreren Hundert Diagrammen, Karten, Tabellen und Abbildungen, die genauen Aufschluss über die Entwicklung der Lebenslagen der bayerischen Bevölkerung geben und die sozialpolitischen Ziele der Bayerischen Staatsregierung aufzeigen. Ergänzend durften wir die Bildrecherche, Titelgestaltung und das Korrektorat ausführen. Da der Bayerische Sozialbericht selbstverständlich auch barrierefrei veröffentlicht wird, wurden bei CMS zusätzlich barrierefreie PDFs inklusive beschreibender Alternativ-Texte für alle Abbildungen und Tabellen generiert.

Vierter Bericht zur sozialen Lage in Bayern

 

Merkblätter und Informationen für Asylsuchende

Natürlich beschäftigt auch uns die Flüchtlingsthematik. In Würzburg sind derzeit knapp 1300 Geflüchtete untergebracht.
Den Bericht zu einer aktuell stattgefundenden Podiumsdiskussion an der Universität Würzburg gibt es z.B. bei wuerzburgerleben.de.

Für das Bayerische Staatsministerium haben wir Merkblätter zur Gesundheitsuntersuchung von Asylbewerberinnen und Asylbewerbern erstellt.
Diese liegen in insgesamt 12 verschiedenen Sprachen (wie z.B. auch Arabisch, Farsi, Paschto und Urdu) vor.

Aktuell in Arbeit sind Merkblätter für die Hepatitis-Schutzimpung.

STMGP Fremdsprachenschatz

 

Raus in die Natur!

Zum wiederholten Mal haben wir auch für dieses Jahr die Broschüren für die BayernTour Natur Kampagne des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz gefertigt.
Es werden in allen sieben Bayerischen Regierungsbezirken eine Vielzahl von Ausflugstipps und Exkursionen in unserer bayerischen Heimat angeboten.

Auch direkt vor Deiner Haustüre. Das Programm für Deine Region findet sich unter www.tournatur.bayern.de

BayernTourNatur 2016