Für seine Überzeugungen und für andere Menschen einzustehen erachtet er als Kardinaltugenden allen Miteinanders. Privat ist der Großvater von Zwillingen seiner „alten“ Liebe – dem Vereinsfußball – treu geblieben.